Die größte Enttäuschung ist mit Abstand das schlechte Abschneiden von Remdesivir

Remdesivir wird zur Behandlung von Covid-19-Patienten empfohlen. Es soll die Krankheitsdauer verkürzen und möglicherweise sogar das Sterberisiko verringern. Nun liefert eine große Studie ein ernüchterndes Ergebnis.