Erhöht eine Vollnarkose das Alzheimer-Risiko?

Nach einer Betäubung erleiden manche Patienten ein Delir, einen Verwirrtheitszustand. Wissenschaftler glaubten daher lange Zeit, dass Vollnarkosen Alzheimer befördern könnten. Dafür gibt es nun Entwarnung. Aber ein Verdacht bleibt.