Rechtsberatung

Rechtsberatung – Mag. Rauf

Mag. Zaid Rauf ist ein junger Strafverteidiger aus Wien, der seinen Schwerpunkt auf die Vertretung und Verteidigung von Beschuldigten im Straf- und Verwaltungsstrafverfahren gesetzt hat.

Was ihn auszeichnet sind Hunderte von Verfahren, auf die er im vollen Einsatz für die Freiheit seiner Mandanten zurückblicken kann und eine Ausbildung bei einem der renommiertesten Strafverteidiger des Landes.

Was bemerkenswert ist, ist dass Zaid Rauf seine gesamte Ausbildung zum Anwalt im Strafrecht bei einem Star Verteidiger verbracht hat und deshalb sehr tiefe Einblicke in effiziente Verteidigungsstrategien gewinnen konnte.

Seit seiner frühen Jugend war Zaid Rauf klar, was er später mal werden wollte:

“Als Kind habe ich manchmal Szenen im Fernsehen gesehen, in denen ein Mobb jemanden lynchen wollte. Dann stellte ich mir vor, wie ich diesen Mobb mit einer Rede davon abhalten könnte – ich malte mir im Detail aus, was ich sagen würde, um den Mobb zu beschwichtigen.”

Nach seinem Jus Studium (Diplomarbeit in Strafrecht), seiner Ausbildung bei einem der renommiertesten Strafverteidiger des Landes und der Absolvierung der Rechtsanwaltsprüfung mit “sehr gutem” Erfolg öffnete Mag. Rauf seine eigene Kanzlei in Wien und kann bereits auf zahlreiche (teilweise spektakuläre Verfahren –  https://kurier.at/chronik/niederoesterreich/mordprozess-eltern-sahen-13-jaehriger-tochter-beim-sterben-zu/400751601) zurückblicken.

Mag. Rauf zeichnet seine Fähigkeit aus “outside the box” zu denken und gesamtheitliche Verteidigungsstrategien auszuarbeiten. Er ist stets bemüht medizinische, psychologische als auch soziale Hintergründe in seine Verteidigungsstrategien einzubauen.

“Die Person, die hinter der Tat steht und die Ereignisse die zur Tat geführt haben, sind mindestens genauso wichtig wie die näheren Umstände der Tat.  Ich sehe es als Teil einer erfolgreichen Verteidigung, den Menschen in den Vordergrund zu rücken und nicht die Tat” sagt der Anwalt.

www.ra-rauf.at 

www.coronainfo.io